Gebaut für jede Anforderung. Wie gemacht für optimale Prozesse.

Wenn es um die Schlachtung von Schafen und Lämmern geht, lag die Messlatte nie so hoch wie heute. Unternehmen im Schlacht- oder Zerlegebetrieb sehen sich vor verschiedenen Herausforderungen: Eine stark saisonal geprägte Nachfrage trifft auf steigende Anforderungen an Hygiene und Tierwohl. Neuste technische Standards gepaart mit flexiblen Anwendungen gewährleisten dennoch effiziente Prozesse.

RENNER Schlachthaustechnik entwickelt individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen für die Schaf- und Lämmerschlachtung – von der einzelnen Komponente bis hin zum Komplettsystem. Die Leistungsbandbreite reicht bis zu 150 Schafe pro Stunde.

 

Volle Bandbreite entlang der gesamten Schlachtlinie.

Ob es um eine ganz bestimmte Maschine zur Modernisierung Ihrer Schafschlachtanlage oder um die Umsetzung einer ganzen Anlage für die Schafschlachtung geht: RENNER Schlachthaustechnik entwickelt, produziert und montiert ganz nach Ihren Wünschen. Gerne planen wir auch komplette Schlachtlinien gemeinsam mit Ihnen.

 

Anliefern.

Schon bei der Anlieferung gilt es, den Stress für die Schafe so gering wie möglich zu halten. Dies gewährleistet am Ende der Kette eine hohe Fleischqualität für den Verbraucher. Daher ist unser Sortiment nur komplett mit tierschutzgerechten Stallanlagen und Treibgängen.

 

Betäuben.

Bei unseren Betäubungsanlagen setzen wir auf neuste Standards, um eine ausfallfreie Betäubung sicherzustellen. Bei der Schaf- und Lämmerschlachtung sind Maschinen für die elektrische Betäubung gefragt. Unser Portfolio deckt mit rituellen Tötefallen auch Märkte ab, wo überwiegend Halal-Schlachtungen durchgeführt werden.

 

Umhängen.

Ein bequemes und effizientes Umhängen wird möglich durch unser Angebot an Umhängevorrichtungen.

 

Entbluten.

Je nachdem, welches System Sie bevorzugen: Sie können sich zwischen vertikaler oder horizontaler Entblutung entscheiden. Unsere Maschinen bilden dabei den gesamten Prozess ab. Von Entbluterinnen über Entbluteförderer bis hin zu Blutpumpen und Blutsammelsystemen.

 

Enthäuten.

Auch für den Enthäutungsvorgang bieten wir verschiedene Lösungen – seien es pneumatische Enthäutemessern oder komplette Hautabziehmaschinen.

 

Organentnahme und Halbieren.

Prozesssicherheit und Hygiene sind oberstes Gebot beim weiteren Ausschlachten. Wir bieten Ihnen dafür das ganze Programm: Pfotenzangen und Brustbeinzangen, Schlachtförderer, hygienische Ausschlachtpodeste und pneumatische Arbeitspodeste.

 

Bearbeiten/Zerlegen.

Ob als Metzgereibedarf oder Anlage für die Industrie: Auch für die weitere Bearbeitung sind wir der richtige Ansprechpartner. Mit Organeförderern sowie Magenreinigungsmaschinen und Darmreinigungsmaschinen.

 

LIEFERPROGRAMM

  • tierschutzgerechte Stallanlagen
  • Treibgänge
  • Elektrische Betäubung
  • rituelle Tötefallen
  • horizontale Entblutung
  • vertikale Entblutung
  • Entbluterinnen
  • Blutsammelsysteme
  • Blutpumpen
  • Entbluteförderer
  • Umhängevorrichtungen
  • Hautabziehmaschinen
  • Hygienische Ausschlachtpodeste
  • Schlachtförderer
  • Organeförderer
  • Pneumatische Arbeitspodeste
  • Darmreinigungsmaschinen
  • Magenreinigungsmaschinen
  • Brustbeinzangen
  • Pfotenzangen
  • pneumatische Enthäutemesser
Schafschlachtung
 
Enthäuten
Restrainer
elektrisch betäuben
Organentnahme
Vorenthäuten
Video 01
Video 02
Video 03